Unsere Kurskultur

Wir trainieren in kleinen Gruppen.
Wir trainieren in kleinen Gruppen.

Erste Priorität in meinen Kursen hat der respektvolle Umgang mit Mensch und Hund. Weder Mensch noch Hund kann in einem angespannten Umfeld etwas lernen.

Es ist mir sehr wichtig, dass die Stimmung auf dem Platz freundlich und freundschaftlich ist auch wenn seriös trainiert wird, muss es möglich sein einmal zu lachen.

Ich versuche immer wieder mit neuen Ideen das Training etwas aufzulockern und auch Vorschläge zu bringen für das Training zu Hause. Dazu freue ich mich immer, wenn wir ein Problem, mit einem Hund gemeinsam lösen können.  Es wird nicht nur auf dem Hundeplatz trainiert, da ich nicht möchte, dass unsere Hunde nur auf dem Hundeplatz gehorchen, sie sollen das erlernte generalisieren.

Jeder Hund soll als Individuum gesehen werden und auch so behandelt werden.

Es wird in kleinen Gruppen trainiert, da ich mir gerne Zeit für alle nehmen möchte.

 

 

Wir trainieren Draussen und in Wangen an der Aare in unserer Halle mit Theorieraum. Es stehen genügend Parkplätze zur Verfügung und es hat WCs.